Über uns

Liebe Besucher,

wir möchten Sie heute ganz herzlich auf unserer Homepage begrüßen.

Seit 2004 beschäftigen wir uns mit dem Wunder der Biene. Angesteckt durch meinen Vater, der seinerzeit schon viele Jahre dieses Hobby betrieben hat, bin ich und meine  Frau zu diesem Hobby gekommen.

Wir besitzen 15-20 Bienenvölker, die bei uns im Garten und bei einem nahe gelegenen Biobauer aufgestellt sind. Für Bieneninteressierte haben wir auf unserer Terrasse einen Bienenschaukasten aufgestellt. Hier kann jeder Interessierte die Bienen hautnah, hinter Glas, bei Ihrer Arbeit beobachten.

Unsere Honige bekommen wir von unseren eigenen Bienen oder von vertrauten Imkereien. Wir arbeiten nach den Richtlinien des Deutschen Imkerbundes und dürfen deshalb das Qualitätssiegel “Echter Deutscher Honig” verwenden.

Durch Apitherapiekurse haben wir unser Wissen über die Anwendung der Bienen -produkte erweitert und können uns jetzt Zertifizierte Apitherapie-Imkerei nennen.

10.07.22

Tag der Offenen Tür zum Tag der "Deutschen Imkerei"

Am Obstgarten 6  32052 Herford

20. Mai Weltbienentag 2022

 

Nicht nur an diesem Tag freuen wir uns auf die Fragen der Kinder und der 

Erwachsenen.

Viele Fragen  beantworten wir,  wenn uns Kindergartenkinder oder Schulklassen besuchen.

Je nach Stärke der Gruppen (bis 10 Kinder) bieten wir Honigverkostung in Form eines kleinen Frühstückes an, bis 20 Kinder (Höchstgrenze) gibt es eine Trinkpause.

 

Die Kinder und Erwachsenen können live (hinter Glas) in unserem Schaukasten genau die Bienen beobachten. Sie können sehen, welche Pollen die Bienen bringen, warum die Bienen tanzen, was die Bienen für Aufgaben haben und vieles mehr.  Natürlich begeistert sind alle von der Königin, wie sie stolz über die Waben läuft, ihre Eier in die Waben legt und durch ihre stattliche Figur und Kennzeichnung sofort gesehen wird.

 

Gerne können sich Gruppen nach telefonischer Rücksprache anmelden.

 

Wir freuen uns .  

 

 

Zum Tag der offenen Tür im Garten und Haus unserer Apitherapie-Imkerei in Elverdissen am 02.06.2018 kamen viele Besucher. 

Sie waren fasziniert über die Bienen im Schaukasten und konnten beobachten wie die Königin in Eiablage geht. Natürlich waren alle begeistert den Duft der Bienen über einer Maske oder nur mit der Nase zu schnuppern. Es roch süss, nach Honig, Propolis und den vielen anderen Inhaltsstoffen der Bienenluft.

Bei einer Honigverkostung konnte man die verschiedenen Honigsorten probieren.

 

Es war ein gelungenes Wochenende. 

Am 25.04. 2020 findet der Tag der offenen Tür nicht statt!

 

 

 

 

 

Gutscheine für Bienenstockluftinhalation, Bienenprodukte und Wellnessmassagen erhältlich!

 

Anmeldungen für Bienenstockluft-Inhalation für 2022 sind möglich!